Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 695 mal aufgerufen
 Trennungsverfahren / Trennungsfristen
Dany62 Offline



Beiträge: 1

23.05.2014 10:22
Unterhaltsplicht an Ehefrau nach Trennung Antworten

Meine Frau (46) und ich (52) haben sich vor 2 1/2 Jahren freiwillig getrennt. Wir sind kinderlos.
Meine Frau ist gelernte Tierarztpraxisassistentin, ist jedoch seit mehr als 10 Jahren selbständig.
Da das Einkommen dieser Selbständigkeit wetterabhängig ist und zum Trennungszeitpunkt nicht voll
für den Eigenunterhalt ausreichte, zahlte ich ihr für monatlich Fr. 1'800.-- damit sie eine eigene
Existenz aufbauen kann, resp. die Selbständigkeit ausbauen und allenfalls einen Nebenjob suchen kann.
Inzwischen die ihre selbständige Tätigkeit erweitert worden und auch ihr Einkommen hat sich deutlich
gesteigert. Die genauen Zahlen sind mir leider nicht bekannt. Ebenfalls hatte sie einen Nebenjob, wo
sie monatlich fest Fr. 1'000.-- zusätzlich verdiente. Diesen Job hab sie aber in der Zwischenzeit wieder
freiwillig aufgegeben, offensichtlich ist sie auf diesen Zusatzverdienst nicht mehr angewiesen.

Da sie offensichtlich zwischenzeitlich einen Verdienst erzielt mit dem sie alleine für sich schauen kann,
erklärte ich ihr, dass ich ab Mitte Jahr, meine finanzielle Unterstützung einstellen werde. Damit ist sie
natürlich überhaupt nicht einverstanden.

Wie lange bin ich verpflichtet, sie weiterhin finanziell zu unterstützen, wenn sie in der Lage ist, selber
schätzungsweise mindestens Fr. 5'000.-- monatlich zu verdienen.

Die Scheidung werde ich dieses Jahr noch einleiten.

Danke für nützliche Ratschläge

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz