Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 521 mal aufgerufen
 Unterhalt / Alimentenzahlungen
bjlanz Offline



Beiträge: 1

26.01.2012 08:10
Auf Unterhalt verzichten Antworten

Als ich mich und meine Frau vor einem halben Jahr getrennt haben. Versprach mir meine Frau,weil sie selber 90% arbeitet, dass sie auf Unterhalt verzichten werde. Als dann die Trennungsvereinbarung von unserem gemeinsamen Anwalt kam, sah ich, dass ich trotzdem 9% von meinem Lohn Unterhalt bezahlen, plus 17% für die gemeinsame 14 Jährige Tochter. Der Unterhalt für das Kind steht aus Frage, dies bezahle ich gerne. Als ich Sie darauf Ansprach sagte Sie, es ginge vor dem Gesetz nicht anders. Der Anwalt hätte das so erklärt. Stimmt das? Oder ist das nur beim Trennungunterhalt so? Ist Trennungsunterhalt und Scheidungsunterhalt was anderes?


Besten Dank im voraus.

«« Bonuszahlung
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz